head


 Start
 Hof / Anlage
 Landschaft
 Pensionspferde
 Zucht
 Fohlenweide
 Unterricht & Beritt
 Trainer-Team
 Reitbeteiligungen
 Verkaufspferde
 Aktuelles
 Terminkalender
 Flohmarkt
 Fotogalerie
 Gästebuch
 Links

Isländer auf Hof Rhoennbrook


Noch wenige Einstellplätze frei...

Neben der eigenen Zucht finden seit einigen Jahren auch Pensions-Isis bei Kathrin alles, was es für ein glückliches Leben braucht.

Unser Angebot umfasst:


isiweide Wallachherde)
 Einstellstutenherde
 Vielfraße (24h Weide/ Futterzugang)
 Möppelherde
 Bergmöppelherde
 Fohlenweide / Jungstuten
 Hengstherde
 "Westweide" (Privatherde))

Wir legen großen Wert darauf, dass durch die Altersdurchmischung in den Herden eine naturnahe und artgerechte Sozialdynamik entsteht: Unsere Einstellherden sind dabei mit ca. 10 Pferden gerade groß genug, dass sich jedes Pferd geborgen fühlen kann im Schutz der Herde, einen Kumpel zum Spielen und Knabbern findet, sich aber auch mal zurückziehen kann auf unseren großzügigen Paddocks: Ein Platz zum Wohlfühlen! Das Paddockboxen Konzept bietet darüber hinaus größtmögliche Flexibilität in der Fütterung für spezielle Bedürfnisse. Bei uns bekommen die Pferde soviel Bewegungsfreiheit wie möglich - bei Frost stehen die Weiden auch im Winter zum Toben zur Verfügung. Während der “Matschphasen” im Frühling und Spätherbst können sich die Pferde dann auf unseren drainierten Paddocks bewegen - mit verschiedenen Bodenstrukturen für gesunde Hufe!

Fütterung
heuballen Unser Weidekonzept im Sommer ist herdenspezifisch und reicht von rationiertem Weidegang (2 x 2 Std oder tagsüber Weidegang) bis zu 24 h Weidegang (z.B. Vielfraße, Jungpferdeherden...). Auch für Rehe-Pferde haben wir mit der Möppelherde ein gutes Konzept. Am besten mailst du uns mal, was dir wichtig ist, und wir schauen, was wir für dich finden. Dass wir dabei alle Pferde vorsichtig anweiden und unsere Weiden sorgsam pflegen versteht sich von selbst. Im Winter stehen die Ponies über Nacht an Großballenraufen und bekommen hochwertige Heulage aus eigenem Anbau bzw. der Region. In den Paddockboxen ist wahlweise auch Heufütterung möglich.

Leistungen
Wir übernehmen im Offenstall die tägliche Grundversorgung für dein Pferd, darüber hinaus entscheidest du bei Buchung der Paddockboxen selbst, welche Leistungen du in Anspruch nehmen möchtest - schau dir gerne unser
Serviceangebot an. Frisches Trinkwasser sowie tägliche Kontrollgänge sind natürlich bei allen Haltungsformen selbstverständlich.

Welche Arbeit habe ich als Einsteller?
Jeder Einsteller muss einen Tag / Woche auf einem Paddock abäppeln - das sind ca. 4 Karren. Wenn dir das zuviel sein sollte, kannst du diese Leistung aber auch günstig an uns abgeben (Aufpreis mtl. 25 Euro) und dich voll aufs Reiten konzentrieren!

Unsere Anlage
Wir haben einen drainierten, beleuchteten Reitplatz (20 x 40m) mit einer angrenzenden Trailecke, wo du Hindernisse sowie zahlreiche Bodenarbeits- und Geschicklichkeitselemente findest: Es wird also nie langweilig bei uns. Auch für Longenarbeit ist der leicht federnde Platz gut geeignet, außerdem haben wir ein Round Pen sowie eine Amateur- Ovalbahn mit Berg- und Tal für ein ideales Hinterhandtraining. Der Hof grenzt unmittelbar an ein ausgedehntes Feld- und Waldwegenetz, wobei die festen Böden ganzjährig ideale Töltbedingungen bieten. Wenn es warm ist, kannst du übrigens auch einen netten Badeausflug zum Bothkamper See in unserem Nachbardorf Bissee unternehmen, wo Pferd und Reiter in einer abgelegenen Waldbucht herrlich baden können...

Kosten
Die monatlichen Kosten hängen von dem gewählten Haltungs- und Servicepaket ab und und betragen für Reitpferde ab 120 Euro monatlich (Wurmkuren und Hufschmied natürlich nicht inbegriffen). Jungpferde zahlen altersgemäße Staffelpreise ab 80 Euro. Für 15 Euro mtl. darfst du gerne auch deinen Pferdehänger bei uns abstellen.

Was gibt es noch zu wissen?
Wir haben natürlich auch Platz für Sattel, Trense und Putzzeug. Für Reiter gibt es eine nette Klönstuuv mit Sonneneckchen zum Relaxen und Schnacken, dazu ein Hof WC. Wenn du Lust hast, darfst du auch gerne an der einen oder anderen kleinen Hof-Veranstaltung teilnehmen. Was aktuell so bei uns los ist, findest du hier.

Hunde
Hunde kannst du leider nicht mitbringen bzw. nur nach Absprache. Dafür passt Hofhündin Paula aber auch gut auf, dass alles ordentlich läuft und sich die Ponies benehmen.

Du hast noch Fragen? Dann maile uns gerne. Näheres zu unseren Einstellbedingungen findest du übrigens hier.

 Lageplan  Kontakt  Impressum